Stäbe

Hartpapierstäbe

Eigenschaften: Hartpapierstäbe werden aus Papier und Phenolharz .

Anwendung: Verwenden sich als Isolierung und Strukturmaterialien für den Bau von verschiedenen elektrischen Geräten.

Typ nach EN-60893 Einheit PFCP 41
Gebrauchter Name Hartpapierstäbe
Typ nach DIN 7735 Hp 2068
Typ nach NEMA  
Versteifung Papier
Bitumen phenol
     
MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN    
Biegefestigkeit (senkrecht zu der Schicht bei 20 °C) MPa 120
Druckfestigkeit (senkrecht zu den Schichten) MPa 90
     
DIELEKTRISCHE EIGENSCHAFTEN    
Spannungsfestigkeit (senkrecht zu der Schicht bei einem 90° Öl) kV 13
Isolationswiderstand nach dem Eintauchen in Wasser MΩ 75
     
PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN    
Dichte g/cm3 1,2 - 1,4
Thermal-Index (TI)   120
Wasseraufnahme (für Stärke von 3 mm) mg/cm3 3
Entzündbarkeit/Brennbarkeit (Kategorie)      -

Glasgewebestäbe

Eigenschaften: Glasgewebestäbe werden aus Glasfasergewebe und Epoxidharz hergestellt.

Anwendung: Sie haben sehr gute mechanische und elektrische Eigenschaften, eignen sich für den Einsatz unter schwierigen klimatischen Bedingungen.

Produktionsgröße: Hartgewebestäbe werden von 25 mm bis 100 mm Durchmesser gefertigt. Fertigungslängen von Stäben sind 580 mm.

Typ nach EN-60893 Einheit EPGC41EPGC42 EPGC 43
Gebrauchter Name Glasgewebestäbe G10 Glasgewebestäbe G11 155° Glasgewebestäbe TSE-180 Glasgewebestäbe FR-4
Typ nach DIN 7735        
Typ nach NEMA        
Versteifung Glasgewebe Glasgewebe Glasgewebe Glasgewebe
Bitumen epoxid epoxid epoxid epoxid
           
MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN          
Biegefestigkeit (senkrecht zu der Schicht bei 20 °C) MPa 540 545 520 625
Druckfestigkeit (senkrecht zu den Schichten) MPa - 340 350 380
           
DIELEKTRISCHE EIGENSCHAFTEN          
Spannungsfestigkeit (senkrecht zu der Schicht bei einem 90° Öl) kV 49 42 56,7 49
Isolationswiderstand nach dem Eintauchen in Wasser MΩ 1x103 3,6x103 3,7x102 1x103
           
PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN          
Dichte g/cm3 1,7 - 1,9 1,7 - 1,9 1,7 - 1,9 1,7 - 1,9
Thermal-Index (TI)   130 155 180 130
Wasseraufnahme (für Stärke von 3 mm) mg/cm3 0,6 1 0,9 0,1
Entzündbarkeit/Brennbarkeit (Kategorie)   -   -   - V0

Hartgewebestäbe

Eigenschaften: Gewickelte und gepresste Stäbe aus gehärtete Baumwolle und Phenolharz.

Anwendung: Sie eignen sich zur Herstellung von verschiedenen elektrisch und mechanisch beanspruchte Teile, Gleitlagern, Buchsen, Getriebe kleine Module.

Produktionsgröße: Hargewebestangen sind von 6 mm bis 200 mm Durchmesser hergestellt. Fertigungsstablängen : 1000 mm.

Typ nach EN-60893 Einheit PFCC42
Gebrauchter Name Hartgewebestäbe
Typ nach DIN 7735 Hgw2088
Typ nach NEMA  
Versteifung Baumwollegewäbe
Bitumen phenol
     
MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN    
Biegefestigkeit (senkrecht zu der Schicht bei 20 °C) MPa 110
Druckfestigkeit (senkrecht zu den Schichten) MPa 185
     
DIELEKTRISCHE EIGENSCHAFTEN    
Spannungsfestigkeit (senkrecht zu der Schicht bei einem 90° Öl) kV 5
Isolationswiderstand nach dem Eintauchen in Wasser MΩ 40
     
PHYSIKALISCHE EIGENSCHAFTEN    
Dichte g/cm3 1,2 - 1,4
Thermal-Index (TI)   120
Wasseraufnahme (für Stärke von 3 mm) mg/cm3 3
Entzündbarkeit/Brennbarkeit (Kategorie)  

Hinweis: Die oben genannten Werte in der Tabelle sind nur zur Information. Datenblätter für die einzelnen Produkte auf Anfrage.

Aktuelle Nachrichten
21.6. 2022

Machtech 2022

Aufgrund der Pandemie konnte das größte ungarische Handels- und Industrietreffen im vergangenen Jahr nur im virtuellen Raum stattfinden, daher war das diesjährige persönliche…
17.6. 2022

AMPER 2022

Nach zweijähriger Corona-Pause konnten wir im Mai wieder an der traditionellen Heimatmesse AMPER teilnehmen. Die Messe ist vom 17.5. bis 20.5.2022 gelaufen. Vor zwei Jahren haben…
Kontakt
LABARA s.r.o.
Jindřichov 33
595 01 Velká Bíteš
tel.: +420 566 533 128
fax: +420 566 533 111
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nahoru